Wechseljahresbeschwerden natürlich behandeln

Ärger mit den Wechseljahren ? Sie haben Schweissausbrüche, Schlafstörungen, haben Hitzewallungen, Herzrasen, Stimmungsschwankungen und häufige Infektionen der Scheide und dazu noch eine Scheidentrockenheit und keine Lust mehr auf Sex?

Die Beschwerden in den Wechseljahren können schon Anfang 40 bis Ende des 50. Lebensjahres auftreten. Manche Frauen haben keinerlei Beschwerden, andere haben heftige Beschwerden die man natürlich behandeln sollte.

Die Wechseljahresbeschwerden  kommen durch den veränderten Hormonspiegel wie z.b. des Östrogenmangels.

Wechseljahre - Behandlung und Diagnostik in der Naturheilkunde

Wir bieten eine Hormonuntersuchung an  ( Speicheldiagnose )

In unserer Heilpraktiker Praxis behandeln wir die Wechseljahrsbeschwerden natürlich mit Hilfe der Homöopathie, Akupunktur, Ernährungsumstellung, Phytohormonen, Bioidentischen Hormoncremes ganz natürlich.

Was ist eine Prämenopause, Perimenopause, Postmeopause ?

Erfahren sie mehr hier

Kontakt:

Ihre Heilpraktikerin - Sabine Schwedler

Münchner Naturheilkunde

Abt-Petto-Str. 31 |82041 Oberhaching| MVV - S Bahn Deisenhofen

Adalberstraße 8a |80799 München | U-Bahn Universität |Maxvorstad

Tel 0151-70880048 oder 0151-20169997

info(@) muenchner-naturheilkunde.de